PARALAQUA® III TOWER für Rotationsverdampfer

PARALAQUA® III TOWER für Rotationsverdampfer

Der PARALAQUA® ist ein speziell für Rotationsverdampfer konzipiertes Gerät, welches gleichzeitig ein regelbares Vakuum erzeugt sowie Kühlwasser zur Verfügung stellt. Dabei ist nur noch der Anschluss an ~230 V erforderlich, die Wasserleitung ist überflüssig!

Durch die mögliche niedrige Kühlwassertemperatur (bis -5° C mit Glycol) und das regelbare Vakuum kann eine fast verlustfreie Lösemitteldestillation erfolgen, da Kühltemperatur und Vakuum für jedes Destillationsprogramm optimal eingestellt werden können. Dies bedeutet eine maximale Lösemittelrückgewinnung und gleichzeitig eine minimale Abwasserbelastung sowie durch den Wegfall von Wasserstahlpumpe und Leitungswasserkühlung eine Reduzierung des Wasserverbrauches auf Null.

Das Vakuumteil ist eine Kombination aus einer PTFE-Membranpumpe mit elektronischem Regler und enthält einen Keramik-Sensor; Regelbereich von 1000 bis 0 mbar.

Der PARALAQUA® ist deswegen das Nonplusultra für Rotationsverdampfer!

Das Vakuum ist stufenlos einstellbar. Ist der gewünschte Wert erreicht, schaltet die Vakuumpumpe ab. Die Überwachung des Vakuums erfolgt über einen keramischen Drucksensor, welcher verschleißfrei und langzeitstabil ist. Auf den Drucksensor geben wir 2 Jahre Gewährleistung. Zur Brechung des erzeugten Vakuums besteht eine Begasungsmöglichkeit.

Abbildung oben zeigt die Kombination mit einem Rotationsverdampfer der Firma IKA-Werke GmbH & Co. KG

Vorteile

  • Wasserersparnis 100 %
  • Kühlwassertemperatur bei Bedarf regelbar
  • minimaler Platzbedarf auf jedem Labortisch
  • fast geräuschlos
  • denkbar einfach in der Handhabung
  • Tragegriff zum schnellen Transport
  • variabel einsetzbar
  • Vakuum regelbar
  • Lösemittelrückgewinnung 100 %
  • Fazit: Bei Destillationen mit Rotationsverdampfern sind die Wasserkosten jetzt Null und die Umwelt wird nicht mehr belastet
  • Das Vakuum ist gesondert vom Kühlsystem einsetzbar: z.B. für Filtrationen oder für Extraktionskühlung
Thermoclean-DC
Aktivkohlefilter

Bild links:
Option 09000 1 Flasche Thermoclean-DC 50 ml Algenfrei als Zusatz für das Kühlwasser
Option 1201 Geräuschdämpfer-Aktivkohlefilter, einschließlich 50 cm Silicon-Gummischlauch

Bild rechts:
Option 1202 alternativ mit wassergekühltem Auffanggefäß in Kombination mit wassergekühltem Kondensator

Kondensator

Option 1200 wassergekühlter Kondensator zum vakuumseitigen Nach- bzw. Vorschalten komplett mit Halterungen und Auffanggefäß

Technische Daten

Technische Daten PARALAQUA® III TOWER
Kühlleistung 400 Watt bei 20° C Wasservorlauftemperatur und max. 32° C Umgebungstemperatur (ca. 250 Watt bei 5° C Wasservorlauftemperatur)
Pumpenleistung max. 10 l/min.
Förderdruck max. 0,15 bar
Wasseranschlüsse Schnellkupplungen an der Geräterückseite, Durchmesser 9 mm
Tankinhalt 5,0 Liter
Abmessungen B x T x H 250 x 550 x 600 mm
Stromart 230 V/50 Hz/1 PH/N/PE
Leistungsaufnahme 0,4 kW
Gewicht 33 kg
Kältemittel R 134 a (FCKW-frei)
Verkleidung Alu-Blech, 2 mm stark RAL 7035
Gestellfarbe RAL 5003
Vakuum bis 10 mbar
Förderleistung 25 l/min. bei atmosphärischem Druck
Vakuummeßinstrument 1000 - 0 mbar, digital
Vakuum/Begasungsanschlüsse an der Geräterückseite, Durchmesser 10 mm
Vakuumpumpe chemiefest, d.h. Vollteflon mit Kalrez-Ventilen

Sie haben Fragen? Ordern Sie Informationen zum PARALAQUA® III TOWER für Rotationsverdampfer